ATMEL ATXMEGA32E5‑AU AVR

ARTIKEL 5 VON 5
Zoom
ATMEL
ATMEL AVR 3,3 V Controller mit 32 KB Flash, 26 I/O und bis zu 32 MHz
Select
  • Mengenstaffelpreise:

  • Stück
  • 3,10 €
  • 3,00 €
Sofort lieferbar.

Der energiesparende hochleistungs 8/16-bit AVR® XMEGA® Mikrocontroller kombiniert 32KB wiederbeschreibbaren ISP Flash Speicher (plus 4KB Boot Code Sektion), 1KB EEPROM, 4KB SRAM, 8-Kanal Event-System, einen programmierbaren Multi-Level Interrupt Controller, 26 allgemeine I/O Pins, einen 16-Bit Real Time Zähler, drei flexible 16-Bit Timer/Zähler mit Compare Modes und PWM, zwei USARTs (mit SPI Master Mode), ein Two-Wire Interface (TWI) mit SMBUs Level 1 Support, ein Serial Peripheral Interface (SPI), ein 16-Kanal/12-Bit 300kSPS A/D Konverter mit optionalem Differenz-Eingang mit programmierbarer Verstärkung, ein 2-Kanal 12-bit 1MSPS D/A Wandler, zwei Analog-Komparatoren mit Fenster-Modus, ein programmierbarer Watchdog Timer mit separater interner Frequenzquelle, genaue interne Takterzeugung mit PLL und Vorteiler und programmierbare Brown-Out Erkennung.

Der XMEGA E beinhaltet ein innovatives XMEGA Custom Logic Modul (XCL) aus zwei unabhängigen 8-Bit Timer/Countern und zwei Lookup Tabellen zur Festlegung von Glue Logic. Er wurde entwicklet um die Anzahl der benötigten Bauteile und die benötigte Platinengröße zu reduzieren, da das XCL externe Schaltungen wie Verzögerungs-Elemente, RS-Latches, D-Latches, Chip-Select Schaltungen sowie Logik-Schaltungen wie AND, NAND, OR, NOR, XOR, XNOR, NOT, MUX AND/OR/XOR zu ersetzen. Zusätzlich ermöglicht das XXL-Modul zusammen mit dem USART angepasste Kommunikations-Protokolle. Durch die Ausführung leistungsstarker Anweisungen in nur einem Clock-Cycle erreicht der ATXMEGA32E5 Durchsätze von 1 MIPS pro MHz, ausgewogene Leistungsaufnahme und Rechengeschwindigkeit.

Besonderheiten XMEGA Serie

hoch genaue Analog-Verarbeitung — 12-Bit Analog zu Digital Wandler (ADCs) mit Verstärkerstufe und kombiniertem Durchsatz bis zu 4MSPS. Schnelle 12-bit Digital zu Analog Wandler (DACs) mit hoher Ausgangs-Leistung und anderen Merkmalen, um die Anzahl benötigter externen Komponenten zu reduzieren.

Real-Time Performance — Um die CPU zu entlasten, können alle Peripherie-Komponenten direct auf den Speicher zugreifen. Durch diese Direct Memory Access (DMA) Technologie wird der Datentransfer deutlich beschleunigt.

Atmel picoPower® Technologie — Der Prozessor nutzt eine extreme energiesparende 1.6V Technologie.

Hoch integriert — AVR XMEGA Controller vereinen Advanced Encryption Standard (AES) und Data Encryption Standard (DES) Verschlüsselungsmodules, bis zu 32 PWM Ausgänge, 8 UARTs, 4 TWI (I2C) und 4 Serial Peripheral Interface (SPI) Kanäle, ein Cyclic Redundancy Check (CRC) Generator Modul und vieles andere in einem einzelnen Chip

Atmel QTouch® Sensing — Die QTouch Bibliotheks-Unterstützung ermöglicht es, robuste Anwendungen mit kapazitiven Berührungssensoren für Buttons, Slider und Wheels umzusetzen.

USB Verbindung— Stellt auch ohne einen externen Quarz eine Full-Speed USB-Schnittstelle zur Verfügung mit 31 Endpunkten und einer speziellen Multi-Paket Funktion, die den Datendurchsatz maximiert und gleichzeitig die CPU so wenig wie möglich belastet.

Technische Daten

Flash-Speicher:32 KByte
Pin-Anzahl:32
Gehäuse: TQFP32
max. Arbeitstakt: 32 MHz
CPU: 8-bit AVR
I/O Pins: 26
Ext Interrupts: 26

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten