MOSFET Erweiterungssatz

Zoom
Digistump
Erweiterungssatz zum Steuern von Gleichspannungslasten
Sofort lieferbar.

Der MOSFET Erweiterungssatz verbindet einen 60V 30A N-Kanal MOSFET mit dem Digispark Entwicklungs-Board. Das ermöglicht es dem Digispark Gleichspannungslasten an und ab zu schalten sowie eine hoher Lasten per Pulsweitenmodulation (PWM) zu steuern. Der MOSFET ist ausgelegt für 30A, sollte aber ohne Kühlkörper nur für deutlich niedrigere Lasten verwendet werden, um eine thermische Überlastung zu vermeiden.

Hinweis:

Dies ist ein Bauteilkit und muss zuerst zusammengesetzt werden, es werden minimale Lötkenntnisse vorausgesetzt.

Adressierung

Der MOSFET Erweiterungssatz kann wahlweise mit den GPIO-Pins 3, 5 oder 6 des Digispark Entwicklungs-Board verbunden werden. Hierzu befinden sich auf der Platine des Erweiterungssatzes 3 sog. Lötbrücken. Bitte beachten Sie, dass zur korrekten Funktion des MOSFET Erweiterungssatzes eine der drei Lötbrücken geschlossen werden muss, da ein Ansprechen des MOSFET Bausteins vom Digispark sonst nicht möglich ist.

Auf diese Weise können bis zu 3 MOSFET Erweiterungssätze gleichzeitig an unterschiedlichen GPIO-Pins unabhängig von einander an einem Digispark Entwicklungs-Board betrieben werden.

Zubehör

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten